Klingelsignalsensor HM-Sen-DB-PCB in FHEM einbinden

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Einen Beitrag zum FHEM Projekt möchte ich gerne allen Freunden der Hausautomation zum Klingelsensor (HM-Sen-DB-PCB ) an dieser Stelle in der Reihe Hausautomation – Fhem Tipps & Tricks veröffentlichen.

Lange habe ich mich mit der Einbindung dieses Sensors beschäftigt. Die Google Suche zu diesem Sensor brachte mich nach kurzer Zeit nicht zum gewünschten Erfolg.

2 wissenswerte Links habe ich gefunden:

https://wiki.fhem.de/wiki/HM-Sen-DB-PCB_Klingelsignalsensor

https://forum.fhem.de/index.php/topic,30275.30.html

Der HM-Sen-DB-PCB Klingelsensor von Homematic ermöglicht das Klingelsignal von bestehenden Klingelanlagen über 2 Adern abzufangen und für FHEM im Hausautomationsprojekt auszuwerten. In meinem konkreten Beispiel besitze ich eine vorhandene Video Türsprechanlage – Affiliate Link, wobei die Klingel mit < 12 Volt an die Hauptstation der Klingelanlage angeschlossen ist. Hierbei verbinde ich nun diese Kontakte zusätzlich mit dem Klingelsensor von Homematic. Wenn nun jemand die Klingel betätigt, bekommt der Klingelsensor über die angelegte Spannung von 5-12 Volt (kann je nach Klingelanlage unterschiedlich sein) das mit und in Fhem können zusätzliche Aktionen wie das Versenden von Push Nachrichten auf Smartphone oder PC, Abspielen von MP3 Sounds auf einem Homematic MP3 Tür Gong (HM-OU-CFM-TW – Affiliate Link), Nachricht per Mail oder Mitteilung auf den Ferneher über eine MItteilung an einen Enigma2 Linux Receiverwie z.B: die VU+ Duo2 – Affiliate Link ausgeführt werden. Der Phantasie sind hier keine Grgenzen gesetzt. Auch zusätzlich der Benachrichtigungsversand auf zusätzliche Bedingungen wie Anwesenheit von Handys, Ruhezeiten, uvm. begrenzt werden.

Hier nun einige Erfahrungswerte zur Installation des Klingelsensors in FHEM.

Bisher habe ich Fhem zusammen mit dem CUL Stick von Busware eingesetzt. Der Klingelsensor und auch der Keymatic Türschlossantrieb haben mich dazu bewogen zur Kommunikation von FHEM mit den Homematic Devcies nun den aktuellen Homematic HM Funk LAN Gateway (eQ3-HM-LGW – Affiliate Link) einzusetzen. Bei der Nutzung des Klingelsensors sprechen Timing Probleme bei der Kommunikation gegen den Einsatz des CUL Sticks mit dem Device. Das Paring verlief noch einigermaßen gut, jedoch fand anschließend keine Kommunikation statt.

Nachdem nun auf das Funk LAN Gateway umgestellt wurde, ließ sich das Device über das Fhem Kommando pairen:

set HMLANGW hmPairForSec 60

HMLANGW steht hierbei für das neue Funk LAN Gateway statt des bisher eingesetzten CUL Stick.

Beispiel Gerätekonfiguration eines Bewegungsmelder für die fhem.cfg:

HM-Sen-Db-Pcb fhem konfigurationsbeispiel mit notify event#Klingeltaster Doorbell
define HM_4E03F3 CUL_HM 4E03F3
attr HM_4E03F3 IODev HMLANGW
attr HM_4E03F3 autoReadReg 4_reqStatus
attr HM_4E03F3 expert 2_raw
attr HM_4E03F3 firmware 1.0
attr HM_4E03F3 model HM-Sen-DB-PCB
attr HM_4E03F3 room CUL_HM,Objektüberwachung
attr HM_4E03F3 serialNr NEQ0956233
attr HM_4E03F3 subType pushButton
attr HM_4E03F3 webCmd getConfig:clear msgEvents
attr HM_4E03F3 event-on-change-reading trigger

Den Eintrag event-on-change-reading trigger habe ich manuell hinzugefügt.

Nach vielfachen Versuchen habe ich nun folgende zuverlässige Möglichkeit entdeckt, um ein ausgelöstes Klingelsignal in Fhem erkennen und verarbeiten zu können:

define Klingel notify HM_4E03F3:trigger:.* {\
#fhem („set TuerGong_01_Mp3 playTone  001 1 1“) ;;\
fhem(„set PushMessage message doorbell Es klingelt an der Tür“);;\
Log(3,“doorbell Es klingelt an der Tür!! .“);;\
fhem(„set Steckdose.Alarmwarner_Sw on-for-timer 1“);;\
}

Um das Auslösen des Klingelsensors zu testen, habe ich einen 9V Block verwendet. Das rote Kabel stellt hierbei den + Pol der Batterie dar.

HM-Sen-Db-Pcb-Funktionstest 9VBlock FHEM

Nach einem kurzen Verbinden der Kontakte (links + rechts) wird in FHEM das trigger event ausgelöst:

HM-Sen-Db-Pcb fhem trigger event

Mit jedem erneuten Auslösen zählt der Counter um 1 hoch.

Durch das notify event wird die Veränderung nun abgefangen und es kann eine Aktion wie das Senden einer Nachricht oder das Abspielen eines MP3 Sound ausgelöst werden.

In dem hier gezeigten notify event wird ein Klingelton ausgelöst, dann eine Push Nachricht auf Smartphone & PC gesendet und zu Testzwecken ein Eintrag im FHEM Log erstellt. Eine Funksteckdose wird ebenfalls noch für eine Sekunde eingeschaltet. Die Aktionen lassen sich beliebig ergänzen – so könnte z.B. ebenfalls eine Nachricht auf den Fernseher ausgegeben werden.

HM-Sen-Db-Pcb-fhem_trigger_event_notify_actions

Weiterer FHEM Beitrag: Alternative FHEM Bedienoberfläche für Windows

<- Zurück zur FHEM Projekt Übersicht…

Weitere Prduktempfehlungen:

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
Veröffentlicht in FHEM, Hausautomation und markiert in , , , , .

Ralf Bösenberg

Als gelernter Fachinformatiker begeistere ich mich für viele aktuelle IT Themen. Ich befasse mich mit Programmierung unter VB.Net, VB6, Linux, verbringe viel Zeit mit der Gestaltung und Administration von Internet Servern und Web Seiten und bin gerne und jederzeit ein freundlicher und kompetenter Ansprechpartner für Kunden und Interessenten.

www.Ralf.Bösenberg.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.