Linux Tipp: ubuntu 14 SSH Login als root erlauben

Nach Installation einer aktuellen Ubuntu Version (Stand : Ubuntu 14) mit SSH Server ist der SSH Login mit Passwort als root standardmäßig aus Sicherheitsgründen deaktiviert. Wenn man diesen dennoch benötigt, kann man dies in der sshd_config erlauben...  nano /etc/ssh/sshd_config Ändere den Eintrag: PermitRootLogin without-password zu: PermitRootLogin yes Starte anschließend den SSH Server neu: service ssh  […]

Mehr Informationen

Linux Tipp: ubuntu Server Proxy Einstellungen zum Installieren von Paketen (apt-get) einrichten

Wenn eine Linux Ubuntu Installation hinter einem Internet Proxy Server eingesetzt wird, dann muss man das System zur Nutzung des Internet Zugang über den Proxy entsprechend konfigurieren. Um neue Pakete mit dem Befehl apt-get install zu installieren oder auch Betriebssystem Updates mit apt-get upgrade herunter laden zu können, müssen die Zugangsdaten für den Proxy für […]

Mehr Informationen

Linux Tipp: ubuntu Server Proxy Einstellungen zum surfen oder Konsole Administration einrichten

Wenn eine Linux Ubuntu Installation hinter einem Internet Proxy Server eingesetzt wird, dann muss man das System zur Nutzung des Internet Zugang über den Proxy entsprechend konfigurieren. Um den Zugang ins Internet über einen Proxy Server zum Surfen oder kopieren von Dateien aus der Konsole zu entfernten Systemen dauerhaft einrichten zu können, kann die Anweisung […]

Mehr Informationen

Linux Tipp: bash_history Protokollierung in Konsole deaktivieren/verhindern

Linux Admins befinden sich hin und wieder mal in der Situation, dass eingegebene Befehle in einer Linux Konsole nach dem Logout nicht mehr in der bash history ersichtlich sein sollen. Wer böse Absichten dahinter vermuten mag, kann durchaus damit  im Recht sein . Jedoch können die Gründe dafür wiederum auch völlig legitim sein. So kÖNNEN […]

Mehr Informationen

Linux Tipp: Benutzer Passwort löschen (auch root Passwort!)

Bei der Administration von Linux Systemen kann es schon mal vorkommen, dass man ein Passwort quasi hardcore zurück setzen muss. Nach einer Neuinstallation eines Ubuntu Systems kann man sich standardmäßig nicht als root anmelden. Man kann hier in der Regel mit dem Befehl sudo passswd root ein Passwort setzen. Es geht aber auch anders: Mit […]

Mehr Informationen

Sicherheitsupdate Linux – Shellshock bash

Oktober 2014 öffentlich erreichbare Server trifft nach dem „Heartbleed“ Bug nun ein weiteres Sicherheitsrisiko: Die Shellshock Sicherheitslücke. Von dem Bug sind prinzipiell Linux und MAC Systeme betroffen. Server, welche davon direkt im Internet erreichbar sind, sollten auf jeden Fall aktualisert werden. Die Sicherheitslücke besteht bereits seit einem längerem Zeitraum. Allerdings ist Sie als Risiko erst […]

Mehr Informationen