Haustechnik Tipp: Gas Brennwert Therme Vaillant Thermoblock VCW 256 EU HL Fehler F.30

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Als Hausbesitzer mit einer Gas Brennwert Therme ohne Alternativ Heizung ist es schon ziemlich kritisch, wenn diese mit einen wiederkehrenden Fehler Ihren Dienst nicht mehr tut. Als Laie sollte man da immer einen Fachbetrieb kontaktieren. Zugegeben: ein Laie bin ich natürlich auch, jedoch ein Laie mit langjähriger Erfahrung 😆 . So möchte ich hier den Fehler F.30 erklären und wie ich Ihn glücklicherweise wieder beheben konnte.

Gas Therme : Vaillant Thermoblock VCW 256 EU HL

Fehler: F.30

Bedeutung: Fehler Drehzahl Gebläse, Luftmangel

Der Fehler F.30 bzw. F.32 kommt nach Einschalten der Therme nach einer knappen Minute. Sie hörte sich bei uns noch normal an. Sie lief normal vom Geräusch an, jedoch keine Flamme.

Auslesen des Fehler

Da der Fehler F.30 auf ein defektes Gebläse der Gas Therme hinweist, kann versucht werden – vor öffnen der Therme – die Drehzahl am Gerät auszulesen:

Diagnosepunkt 33 = Gebläsesolldrehzahl
Diagnosepunkt 34 = Gebläseistdrehzahl

 Hierzu wie folgt vorgehen:

Unter dem LCD Display sind zwei Taster, diese mit zwei langen Spitzen (Nagel, Nadel, usw.) gleichzeitig drücken. Anschließend erscheint: d = 0

Vaillant_ecotec_VCW 256_Geblaese_Servicemenue

Im nächsten Schritt den linken Taster so lange drücken, bis d=33 erscheint. Nun einmal mit dem rechten Taster den Menüpunkt bestätigen. Es wird danach die Soll Drehzahl angezeigt. Wenn die Therme gerade heizen soll, wird dort der Wert 300 stehen.

Nach Kontrolle des geforderten Wertes (300 Umdrehungen) erneut einmal die rechte Taste drücken. Damit wird ins Menü zurück gewechselt und man durch erneutes Betätigen der linken Taste zum nächsten Diagnosepunkt 34 (d=34) – die momentane IST Drehzahl – gelangen.

Bei unserer Therme wurde hier ein Wert von ca 150 angezeigt. Da der Lüfter lief und der Wert schwankte, dachten wir an einen zu langsam drehenden Lüfter. Jedoch lies sich das Problem trotzdem  lösen.

Problemlösung:

Den Gehäusedeckel abschrauben. Beim Begbläse (runder schwarzer Lüfter, welcher sich drehen muss) das rechte Kabel abziehen und mit Kontaktspray
reinigen.

Achtung: Gas Therme vorher ausschalten!

Vaillant_ecotec_VCW 256_Geblaese_F30_Fehler2

Vaillant_ecotec_VCW 256_Geblaese_F30_Fehler1

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
Veröffentlicht in Haustechnik und markiert in , , .

Ralf Bösenberg

Als gelernter Fachinformatiker begeistere ich mich für viele aktuelle IT Themen. Ich befasse mich mit Programmierung unter VB.Net, VB6, Linux, verbringe viel Zeit mit der Gestaltung und Administration von Internet Servern und Web Seiten und bin gerne und jederzeit ein freundlicher und kompetenter Ansprechpartner für Kunden und Interessenten.

www.Ralf.Bösenberg.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.